23. Big Bulls Ende

Der Gangsterboss Big Bull ist gestorben und hat Graf Yoster zu seinem Nachfolger bestimmt. Er soll den lange geplanten Einbruch in die Concordia-Bank in Rotterdam ├╝bernehmen. Als Yoster sich weigert, wird er gefangengenommen. Johann entdeckt, dass in Big Bull's Grab eine Schaufensterpuppe liegt und keine Leiche. Ihm und Yoster gelingt es rechtzeitig auszubrechen und den Bankraub zu verhindern.